Ortsgemeinde Bodenbach
Ortsgemeinde Bodenbach

Bodenbacher Möhnen

 

In diesem Jahr waren die "Boddemer Möhnen" Ägypterinnen!!!

 

Die Bodenbacher als Ägypterinnen am Weiberdonnerstag
Obermöhnen 2016/16 Stefanie Latten und Anna Maria Maier
Die bereits neugewählten Obermöhnen für 2016/17 Marion Heintz und Marita Neumann

Karneval 2015

Karneval 2015, die Bodenbacher Möhnen als Indianer
Bürgermeister am Marterpfahl

Geschichte

 

Fastnacht oder karnevalistisches Treiben war in Bodenbach bis Ende der 20iger Jahre kaum bekannt. Erst in den 30iger Jahren begannen die ersten karnevalistischen Aktivitäten. Jedoch beschränkten sich diese nur auf die Schulkinder. In alte ausgediente Kleider verkleidet (verbockert) gingen sie von Haus zu Haus. Sie tanzten und sangen in den jeweiligen Wohnstuben in der Hoffnung auf eine kleine Gabe. (Sie gingen bokerte). Die am häufigsten gesungenen Lieder hierbei waren:

Die Tiroler sind lustig, die Tiroler sind froh,

sie verkaufen ihre Federn und schlafen auf Stroh.

Lustig ist das Zigeunerleben faria-faria-ho

Riechen willst du Pfeifchen rauchen

Dieser Brauch wurde in den 70iger Jahren aufgegeben.

 

Im Jahre 1950 wurde erstmals der Weiberdonnerstag als Höhepunkt des karnevalistischen Treibens in Bodenbach genannt. Die Frauen des Dorfes versammelten sich am Nachmittag in der Wirtschaft Schend zu Kaffee und Kuchen. Manche hatten sich verkleidet (verbockert) und so verbrachte man einige Stunden in fröhlicher geselliger Runde. (man machte sich froh.)

 

Ende der 50iger Jahre wurde erstmals zur besseren Organisation des Tages eine Obermöhn gewählt. Dies geschah meist bei Kaffee und Kuchen an einem Sonntag im Advent (Adventskaffee). Das Amt der Obermöhn war bei den Frauen nie sehr begehrt. Sie mussten in den Geschäften der Umgebung Geld und Sachwerte sammeln (Kötten gehen). Dieser Brauch wurde Mitte der 90iger Jahre abgeschafft. Von der Obermöhn wurde für das jeweilige Jahr ein Motto ausgesucht und man legte nun auch Wert auf einheitliche Kostüme. Die Männer bauten einen motivgetreuen Karnevalswagen. Mit diesem zogen die Möhnen durchs Dorf und die umliegenden Nachbargemeinden und warfen den Kindern Süßigkeiten (Kamelle) zu. Den Abend verbrachten die Frauen gemeinsam mit ihren Ehepartnern bei Musik und Tanz. Zur Teilnahme am Möhnentreiben waren bis dahin jedoch nur verheiratete Frauen zugelassen.

 

Seit den 80iger Jahren sind die Bodenbacher Möhnen mit Motivwagen oder als Fußgruppe fester Bestandteil der Karnevalsumzüge in Kelberg und Müllenbach. Ihre fröhliche Art zu feiern macht sie bei den Umzugsbesuchern sehr beliebt.

 

Auszug aus der Ortschronik Bodenbach aus dem Jahre 2006.

Möhnen von 1950 an

Jahr

Motiv

Obermöhnen

 

1950

Kein Motiv

Marie Rätz und Maria Zanzen

Umzug im Dorf

1951

Kein Motiv

Keine

Umzug im Dorf

1952

Zigeuner

?

Umzug im Dorf

1953

Feine Damen

?

Umzug im Dorf

1971

Indianer

Franziska Simon

Motivwagen (Planwagen)

1972

Holländerinnen

Agnes Gerhards und Angela Scholl

Motivwagen (Windmühle)

1973

Schwarzwald-Mädels

?

Motivwagen (Schwarzwaldhütte)

1976

Hawai-Mädchen

?

Motivwagen (Hawaihütte)

1977

Mexikanerinnen

Erika Adams, Maria Neumann und Adele Rätz

Motivwagen (Mexikanische Finka)

1978

Mäuschen

Barbara Müller und Inge Scheid

Motivwagen (Mausefalle)

1980

Marienkäfer

Regina Adriany, Maria Daniels und Elisabeth Bongards

Motivwagen (Käferhaus)

1981

Sarotti Mohr

Marianne Daniels, Karin Wollenweber und Anneliese Schmidt

Motivwagen 1000 und 1 Nacht

1982

Piraten

Leni Heintz, Rita Engelhardt und Erika Rätz

Motivwagen (Piratenschiff)

1983

Zwerge

Anna Jung, Johanna Schmitz und Ilona Goretzki

?

1984

Zigeunerinnen

Rita Heintz und Maria Ueberhofen

Handwagen

1985

Marktfrauen

Monika Müller-Teege und Karin Haubrichs

Handwagen

1986

Punker

Maria Neumann und Monika van der Heusen

wegen Hausbrand Daniels ausgefallen

1987

Pieros

Martina Spegt und Regina Jung

Handwagen

1988

Charlie Chaplin

Brigitte Scheid und Marina Kossmann

Handwagen

1989

Feine Damen

Margitta Gossmann und Gretel Michels

Handwagen

1990

Musketiere

Gabi Heintz und Irmgard Engelhardt

?

1991

 

Margret Gerhards und Marita Wollenweber  (ausgefallen)

wegen Irak-Krieg

1992

Schornsteinfeger

Brigitte Hilger und Vera Müller

?

1993

Erdbeeren

Brigitte Gerhards und Bettina Maier

Motivwagen (Erdbeerenkorb)

1994

Sonnenblumen

Erika Adams und Helga Krämer

Handwagen

1995

Clowns

Rita Heintz und Karin Wollenweber

Motivwagen (Manege)

1996

Indianer

Anne Bräuer und Rita Leif

Motivwagen (Indianertipi)

1997

Hexen

Gretel Michels und Maria Neumann

Motivwagen (Hexenhaus)

1998

Maler

Mathilde Pitzen und Adele Rätz

Motivwagen

1999

Teufel

Franziska Simon und Maria Heintz

Handwagen

2000

Pipi Langstrumpf

Barbara Müller und Marita Wollenweber

Handwagen

2001

Eulenspiegel

Resi Haubrichs und Regina Jung

Handwagen

2002

Unsere kleine Farm

Gerti Klahre und Helga Ueberhofen

Motivwagen

2003

Tigerenten

Birgit Nelles und Bettina Maier

Motivwagen (Tigerente)

2004

Afrikanerinnen

Gabi Heintz und Christa Schüller

Motivwagen (Afrikanische Hütte)

2005

Zwerge

Hedi Heintz und Sabine Schend

Motivwagen (Zwergenhaus)

2006

Piraten

Anneliese Schmidt und Alexandra Schmidt

Motivwagen (Piratenschiff)

2007

Cowgirls

Marina Kossmann und Brigitte Scheid

Motivwagen (Saloon)

2008

Oktoberfest

Michaela Jung und Anja Scheid

Motivwagen (Gaudihütte)

2009

Katzen

Marita Neumann und Franzi Funk

Motivwagen (Käsewürfel)

2010

Puppen

Marita Wollenweber und Brigitte Gerhards

Motivwagen (kleiner Anhänger)

2011

Waldfee

Inge Scheid und Johanna Krämer

Motivwagen (kleiner Anhänger)

2012

Vogelscheuchen

Bettina Maier und Birgit Nelles

Motivwagen

2013

Hexen

Rita Heintz und Bettina Reif

Motivwagen (kleiner Anhänger)

2014

Babys

Hedi Heintz und Helga Ueberhofen

Motivwagen (Kinderwagen)

2015

Indianer

ohne Häuptling

Handwagen

 

  Zwischen 1951 und1976 ist die Liste noch recht lückenhaft.

 

  Wer noch zur Vervollständigung oder Korrektur der Auflistung

  beitragen kann, melde sich bitte beim Ortsbürgermeister.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Peter Scheid, für die sehr umfangreiche Ausarbeitung.

Hier finden Sie uns

Gemeinde Bodenbach

Kirchstr. 6

53539 Bodenbach

letzte Aktualisierung 22.05.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeide Bodenbach